Kindergeld Auszahlungstermine

Die Auszahlung des Kindergeldes erfolgt in der Regel an die Eltern. Nach einem Antrag gegenüber der Familienkasse kann die monatliche Auszahlung allerdings auch auf das Konto des Kindes vorgenommen werden. In welcher Form das Kindergeld genutzt wird, ob zur Grundversorgung mit Lebensmitteln durch den Einkauf der Mutter oder als direktes Taschengeld an das Kind, ist schließlich nicht vorgeschrieben. Die Kindergeld Auszahlung erfolgt an verschiedenen Terminen. Welche Kindergeld Auszahlungstermine gibt es und wie erfahren Sie, wann das Kindergeld für ihr Kind ausgezahlt wird.

Verschiedene Kindergeld Auszahlungstermine – Klares Datum für Ihre Auszahlung

Nach der Genehmigung und der Festlegung der monatlichen Kindergeldsumme, wird diese regelmäßig per Überweisung ausgezahlt. Für die Kindergeld Auszahlung stehen keine festen Termine, wie z.B. der letzte Arbeitstag des Monats fest. Die Auszahlung erfolgt an Daten, welche auch von Jahr zu Jahr variieren können.

Für eine gute Möglichkeit der Übersicht zu den Auszahlungen, genügt ein Besuch auf der Internetpräsenz der Agentur für Arbeit, der Institution, der die Familienkasse zugehört, welche sich meist um die Kindergeld Auszahlung kümmert, sofern kein anderer Träger dafür bekannt ist. Die aktuellen Kindergeld Auszahlungstermine des aktuellen Jahres finden sich auf der Internetpräsenz der Arbeitsagentur (https://www.arbeitsagentur.de/) Die Angaben lassen sich in einem PDF-Dokument erfahren. Die Kindergeld Auszahlungstermine lassen sich auch telefonisch bei einer dafür vorgesehenen Service Rufnummer der Familienkasse erfragen. Diese unterscheidet sich von der üblichen Rufnummer bei der ersten Kontaktaufnahme.

Die Service Rufnummer lautet:
Tel: 0800 4 5555 33
Der Anschluss ist täglich zu jeder Uhrzeit zu erreichen.

Fazit Kindergeld Auszahlung

Ob das Kindergeld von der Familienkasse oder einem anderen Träger kommt, spielt für die Pünktlichkeit keine Rolle. Nach einem kurzen Anruf oder der Suche auf der Homepage der Agentur für Arbeit oder des entsprechenden Trägers steht fest, welche Ansprechpartner eine Auskunft geben können. Die Termine sind meist schon im Vorjahr festgelegt, so dass diese stets aktuell sind. Sie können also schon am Ende eines Jahres die Information einholen, welche für das gesamte Folgejahr gültig sind.

Die Kindergeld Auszahlung erfolgt anhand fester Termine. Die Auszahlung wird elektronisch vorgenommen, so dass ein abweichender Auszahlungstermin nicht gewählt werden kann.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen.

x Schließen